Archiv für Januar, 2016

Offizielle Ansage….

Posted in Inseltagebuch on Januar 29, 2016 by maryoga

…in zwei Monaten hat uns die Zivilisation wieder 🙂

Switzerland

……Fröie mi uf Bärge und Alpwiese, Trinkwasser und Wy  🙂

Switzerland1

Die Wohnung ist gemietet (wieder einmal dank der Unterstützung meines super tollen Vaters :-))
Gerade wird noch eine neue Küche eingebaut, die Möbel stehen schon für den Umzug parat und auch
auf einer abgelegenen Insel ist es möglich online weitere Möbel einzukaufen.
So ist unsere Freitagsbeschäftigung in den letzten Wochen „kaufintensiv“ und es macht Spass.

Kaum in der Schweiz werden wir auch wieder das Geld verdienen was wir im Moment ausgeben…..

….und leben den Alltag hier bewusst und im besten Sinne, angefangene Projekte abzuschliessen,
unsere Nachfolger einzuarbeiten und unser Wissen weiterzugeben.
Mein Nachfolger kommt zwar erst in zwei Wochen und dann geht es wirklich ans Ende….
PulauPefNochmals heisse und sonnige

Grüsse aus Pef

Advertisements

Wir bauen….

Posted in Impressionen, Inseltagebuch on Januar 20, 2016 by maryoga

….2 weitere Bungalows und wir sind schon seit Wochen dran…Geplant ist es, neue Gäste per Juni/Juli 2016 darin „beherbergen“ zu dürfen. So ergibt sich eines nach dem anderen, langsam aber stetig. Wir können nur „Lärm“ machen, wenn die Gäste beim Tauchen sind. Was ich auch bevorzugen würde, wenn ich Gast wäre, denn in den Ferien Baulärm zu haben ist nicht lustig und schon gar nicht, wenn man sich auf einer einsamen Insel weit weg vom Alltagslärm erholen will 😉 Darum sind wir etwas langsamer, was jedoch nichts ausmacht,
da wir ja auch noch andere „Projekte“ am Laufen haben.

NewBungalow2 NewBungalow1Bak Busro (in der Mitte) unser Kopf von der Konstruktion und auch der Künstler, gibt Anweisungen

Bungalow_new2

Zuerst wurden all die Pfähle eingeschlagen, das Holzgerüst erstellt, das Holz für den Boden fertiggestellt und montiert. Vorher wurde über Tage/Wochen das Holz zugeschnitten und für den Bau vorbereitet. Und bereits vor Monaten wurde Holz bestellt und immer wieder angeliefert und das Mangrovenholz (die Hauptpfähle) im Wasser gelagert. NewBungalow8 NewBungalow9Bungalow_new4

Nun geht es darum das Dach und die Wände zu machen, dies mit Matten
die aus Blättern zusammengeflochten wurden.

NewBungalow6
Gleichzeitig wird gemauert für das Badezimmer
NewBungalow10

und die Jungs schneiden das „Tali Rotan“ zu
(Schnur aus Rotanholz), damit all die Balken festgemacht werden können.

NewBungalow7Bungalow_new1

Auch haben wir noch zusätzlich Verstärkung erhalten und da wir im Moment wenig Gäste haben,
darf oder muss jeder mithelfen der gerade nichts zu tun hat.
So sind alle dran, vom Gärtner, zum Diveguide oder Captain und alle anderen….

NewBungalow5NewBungalowIch ziehe meinen Hut vor den Jungs die den ganzen Tag oben auf dem Dach stehen und arbeiten,
bei dieser Hitze und der stechenden Sonne….und staune über den täglichen Fortschritt.

 

Pictures of the day

Posted in Impressionen, Inseltagebuch on Januar 17, 2016 by maryoga

Vor ein paar Tagen haben wir eine Open Air Fotoshow mit dem Staff gemacht. Ich hatte einige der Bilder, die wir übers Jahr 2015 vom Staff mit oder ohne Gäste zusammengesucht und vorbereitet. War noch witzig dies zusammenzustellen, bis beim ersten Anlauf die Daten gelöscht wurden und ich nochmals vorne beginnen musste. Somit habe ich ein paar Stunden mit der Vorbereitung verbracht. Doch passte dieser „Vorfall“ gut zum Leben hier, meistens geht alles etwas länger als geplant.

So sassen wir alle zusammen, „süffelten“ ein Bier und lachten über die meisten der 350 Bilder die vor uns erschienen. Ich genoss das gemeinsame Lachen über all die Föteli……Ich gehe davon aus, dass es einer der letzten gemeinsamen Stunden mit dem Staff war bevor wir bald abreisen. Im März verlassen wir Pef und Indonesien und bewegen uns wieder in Richtung Schweiz.

Von all den hunderten von Bildern, die ich in den letzten Monaten gemacht habe, möchte ich diese Bilder mit euch teilen. Einmal der Besuch unserer Freunde Remo und Matze (ist nun bereits ein Jahr her) wie auch von Silvia und Martin, die letzten September bei uns auf Pef waren.

We3mmr

20150912-Silvia2IMAG0989

Die Zeit vergeht…….

….und gerade vorgestern sind auch Irene und Beat abgereist, die uns auch für eine Woche die Ehre gaben. Die beiden hatten damals (im 2012), als ich von Nunukan im Maratua Atoll wegging das Inselmanagement übernommen und sind nun auch, nach 3.5 Jahren wieder weg von der Insel.

20160116-Irene-Beat

Menschen kommen und gehen und wir sind in Bewegung. Auch wenn ich heute wieder faul im Bett liege, aufs Meer hinaus blicke und den freien Tag geniesse. Sonntagsgrüsse in die Welt 🙂

Auf ein NEUES….

Posted in Inseltagebuch on Januar 4, 2016 by maryoga

……Jahr mit vielen guten Gedanken und Wünschen an euch alle in die Welt.

Worte, die nicht von mir sind, doch die ich mit euch teilen mag:

„2016 wird ein Jahr, in dem Du wieder lebst, wieder lernst, wieder weiter kommst auf Deinem Weg.

Entscheidungen werden anstehen, warme Tage, warme Nächte. Blätter werden fallen, Schneeflocken, Pflanzen werden erblühen.

So manches, was passiert wirst Du gleich verstehen, anderes vielleicht erst später.

Du wirst nie ganz allein sein.

Und das Wichtigste: Du kannst Dir eine richtig gute Zeit machen. Ganz gleich, wie die Sterne stehen.“

happy2016

Diese Worte können für ein Jahr stehen oder auch einfach für einen einzelnen Tag im Leben.

Somit ein gesundes und zufriedenes 2016!

Ps. Das Bild entstand auf unserem Weihnachtsausflug mit Maya. Sie schenkten uns einen Tag Tauchen mit ihr und es war das erste Mal,
dass ich in den Genuss kam mit ihr zu Tauchen.  Het mega gfägt 🙂