Yayasan Saraswati Mandala

Ich habe bisher noch gar nichts über die Yayasan (Stiftung) Saraswati Mandala geschrieben und möchte dies gerne einmal tun. Dies um ein bisschen Werbung für eine tolle Sache zu machen und wer weiss, vielleicht kann ich damit sogar etwas erreichen.

Die Schule wurde vor ein paar Jahren durch die beiden vom Balimandala gegründet. Hauptsächlich wird die Yayasin aus Spendengeldern finanziert. Das ganze funktioniert auch nur, da immer wieder Lehrer aus der ganzen Welt hierher kommen und freiwillig für eine gewisse Zeit an der Schule arbeiten. Die Kinder aus dem Dorf haben die Möglichkeit jeweils nachmittags die Schule zu besuchen und lernen auf spielerische Weise Englisch und immer wieder machen wir auch „Spezialaktionen“ mit ihnen.

www.saraswati-mandala.jimdo.com

Das mit dem Spenden ist ja immer so eine Sache und meistens weiss man nie genau wohin schlussendlich das Geld wirklich fliesst und wie es eingesetzt wird. Da ich hier vor Ort miterlebe was alles abgeht kann ich mich mit gutem Gewissen für diese Yayasan einsetzen. Falls ihr gerne mal wieder etwas spenden möchtet, dann ist ein Einsatz hier für die Schule eine tolle Tat. Schaut euch doch einfach die Homepage an
um einen kleinen Einblick zu erhalten.
🙂

Herzliche Grüsse aus Bali

2 Antworten to “Yayasan Saraswati Mandala”

  1. Liebe Marionna klingt gut,werde sicher eine Spende zukommen lassen.Ist doch so wichtig,dass die Kinder eine Schule besuchen können. Einmal mehr, sind wir verwöhnte Menschen in der Schweiz!!
    Tschüss Bella und herzlichen Dank für deinen Bericht.
    Kathrin

    • Die Kinder gehen natürlich schon auch in eine staatliche Schule, doch halt nur morgens und kriegen einen ganz anderen Unterricht wie hier. Danke auf jeden Fall für eine Spende. Schön, dass du wieder zurück bist 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: