Archiv für Juli, 2011

Pictures of the day

Posted in Impressionen on Juli 31, 2011 by maryoga

Morgens aufstehen, aus dem Bungi raus und von einer der drei Katzen begrüsst werden, das meistens meine erste Begrüssung bevor es zum Staff geht. Oder aber sie begleiten mich durch den Tag,  laufen mir hinter her, auf Schritt und Tritt. Echt süss zum Teil und doch auch manchmal schon fast nervig, weil ich dann immer aufpassen muss, dass ich nicht auf sie trample. Heute morgen also Jeco bei mir im Büro und gleich gab es Fotosession. Irgendwie sah er wacher aus wie ich…….Jeco in Action, ein kleiner schwarzer Panther.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die kleine Nani ist schwanger und wird wohl in den nächsten Tagen ihre Jungen kriegen. Leider hat es nicht frühzeitig geklappt die Jungs zum Arzt zu bringen! Da ich keinen Katzenzoo haben kann, muss sie dann auf die grossen Insel nebenan. Doch da hat es nun 2 Jungs die da arbeiten und sie haben mir heute versprochen auf sie und die Jungen zu schauen. Somit habe ich dann einen weiteren Grund regelmässig nach Bakungan zu laufen und da zu sein. Soviel für heute, schöne erschte Ougschte id Schwyz………

Advertisements

Pictures of the day – Kleinkrams in der Lagune

Posted in Impressionen on Juli 27, 2011 by maryoga

Die Tage verfliegen im Nu, wir haben zufriedene Gäste, schönes Wetter und genügend Arbeit. Was will Frau mehr?
Klar, an täglichen Problemchen oder Herausforderungen mangelt es nicht, doch das Leben ohne wäre sooo langweilig.

Damit ich Euch wieder einmal etwas zeigen kann, hier mal wieder ein paar Impressionen aus der Lagune.

Lieber Gruss aus Nunukan M.

Pictures of the day

Posted in Impressionen on Juli 18, 2011 by maryoga

Heute war ich wieder mal in der Lagune unterwegs auf dem Weg nach Bakungan (die Insel nebenan). Wieder mal gucken, was betreffend Aufräumarbeiten so gegangen ist.

Wir sagen jeweils den Gästen, dass sie besser nicht in der Mittagshitze rüber laufen sollen, da es doch wirklich brutal heiss ist und die Sonne halt extrem stark ist. Was haben Matze und ich heute gemacht? Wir sind um 13 Uhr losmaschiert (gut, wir hatten keine andere Wahl) und sind kurz vor 16 Uhr wieder auf Nunukan angekommen. Völlig verschwitzt, mit roten Köpfen und ich hätte mir so gerne eine 20 grädige Aare gewünscht um meine Körpertemperatur wieder zu senken. Abgekühlt haben wir uns im Schatten mit einer Cola, das musste reichen und hat auch gereicht. Jetzt, ein paar Stunden später glühe ich nicht mehr, doch es gab wieder mal Farbe…

Schlemmern direkt ab der Palme

Posted in Impressionen, Inseltagebuch on Juli 16, 2011 by maryoga

Wir haben gestern unseren Captain auf die Palme geschickt um ein paar Kokosnüsse runterzuholen. Statt am Stamm raufzuklettern hat er ein Bungalowdach vorgezogen und so die Nüsse runtergeschlagen, abwärts gings dann per Stamm…So konnten wir uns alle erfrischen mit dieser leckeren Angelegenheit. Gut gegen den Durst, gegen den Hunger und das ganze Drum und Dran ist ein Vergnügen.

Picture of the day

Posted in Impressionen on Juli 15, 2011 by maryoga

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr durfte ich Gäste auf Nunukan aus dem Berner Oberland begrüssen. Die beiden Taucher aus Zweisimmen (ja genau aus Zweisimmen) haben mir spannende, interessante und lustige Moment beschert, war echt schön Euch hier zu haben. Sampai Jumpa nanti und ich freue mich jetzt schon auf einen Schluck Amarone.

Pictures of the day – Spa-Impressionen

Posted in Impressionen, Inseltagebuch on Juli 11, 2011 by maryoga

Unser Spahaus ist mehr oder weniger fertig, dies nachdem mir vor einem Jahr gesagt wurde, dass es bald fertig sei. Der Pool braucht nun nur noch Wasser und einen Wasserfall, doch dann kann bald bei Sonnenuntergang mit einem Bier darin geplantscht werden. Laufend werden neue Sachen zum Verschönern hingestellt, ich massiere bereits in einem der Massagezimmern und es fühlt sich gut an. Auch wenn mir das ganze Haus als zu gross vorkommt, zum Yoga machen eignet es sich auch. Die offene Eingangshalle würde sich jedoch auch bestens als Kinoraum eignen, im hinteren Teil hat eine grosse weisse Wand und im inneren Auge sehe ich schon den Beamer, gemütliche Sitzkissen um darin zu versinken und ab geht´s….Doch die Lebenszeit des Beamers könnte von kurzer Dauer sein, also besser gar nicht erst investieren und weiterhin auf dem Laptop Filmchen schauen….

Bald mehr aus dem SpaNunukanTrauminselchen –

 – Es grüsst die Wellnesstante M.

Pictures of the day

Posted in Impressionen, Inseltagebuch on Juli 8, 2011 by maryoga

Vor ein paar Tagen haben wir wieder einmal Ware gekriegt, 10 Säcke Reis, jenste Gallonen Öl, Putzmittel, Waschmittel, Getränke, jenste andere Esswaren und dies von unserem kleinen Insellieferanten aus Maratua. Als das kleine Tuk Tuk Boot ankam, war Mittag, brütende Hitze und knurrende Mägen. Nichts desto trotz halfen die Jungs die da waren (waren nur fünf) zu schleppen und auch „Boss“ hat mitgetragen. Da auch Ebbe war, mussten wir weiter laufen wie normal, was für ein tolles Fitnessprogramm.